Eine Baufinanzierung ist eine langfristige Angelegenheit, die sich meistens über 20 bis 30 Jahre erstreckt.

Je nach Einkommenslage, Ort und Größe gibt es hier natürlich Unterschiede. Doch kaum jemand kann die Kosten für eine Immobilie völlig ohne Darlehen aufbringen. Den Traum vom Eigenheim auch Menschen unterhalb des Spitzensteuersatzes zu ermöglichen, leistet eine Baufinanzierung.

Weil es hierbei kein Standardmodell gibt, das auf alle Interessenten gleichermaßen angewendet werden kann, ist eine umfassende Finanzberatung wichtig. Anstatt nur Zinssätze zu vergleichen lohnt es sich, gemeinsam einen detaillierten Finanzierungsplan zu erstellen, der bis zur vollständigen Entschuldung reicht. Auch die monatlichen finanziellen Belastungen, die eine Baufinanzierung mit sich bringt, sollten bewusst sein. Um die Baufinanzierung weiter abzusichern ist es durchaus lohnenswert, auch Förderungsmöglichkeiten in Betracht zu ziehen. Bevor Sie sich also für eine Baufinanzierung entscheiden lautet die Devise informieren, vergleichen und noch mal vergleichen.
Dabei unterstütze ich Sie mit meiner langjährigen Erfahrung als Finanzierungsberater.

Ich freue mich, Sie beraten zu dürfen (Klick).